Top 1 Hotel in Schweden Dieses Hotel ist die Nummer 1 unserer Beliebtheitskala für Schweden. Die Beliebtheit richtet sich danach, wie häufig ein Hotel auf dieser Webseite aufgerufen, angefragt und gebucht wird.

Yoga & Husky Abenteuer in Schweden

Spiritualität trifft Leidenschaft im hohen Norden Lapplands

In der unendlichen Weite, wo die Zeit zu stehen bleiben scheint, liegt ein kleines, idyllisches Dorf über dem Polarkreis - Nattavaara und das Huskycamp Nayeli. Es erwartet Sie ein Abenteuer, welches Sie tief im Kern berührt: Das Zusammenleben und Erleben der Alaskan Huskys mit Wagenfahrt, Fütterung und Wanderung sowie tägliches Yoga, Atemübungen und Meditation - alles in einer gemütlichen, harmonischen und familiären Atmosphäre.

Beliebteste Ausstattungsmerkmale

  • WLAN kostenlos
  • Ruhige Lage
  • Am See
  • Alleinreisende
  • Familienfreundlich
  • Bio-Küche
  • Sauna
  • Haustiere erlaubt
  • Fitnessraum

Programme und Hotelaufenthalt mit Bestpreis Garantie

Yoga & Husky Abenteuer

ab 7 Nächten, Doppelzimmer, Halbpension

1.837 €

Anreise: 20.2. / 1.3. / 10.3. / 20.3. / 29.3.23

  • Halbpension
  • tägl. Yoga und Meditation (à ca. 2 Std.), im Winter auch „Yoga on Ice“
  • Kennenlernen des Huskycamps und der Huskys, Einblick ins Musherleben, Teilnahme an Huskyfütterung
  • 1x Husky Wanderung mit Lagerfeuer und Lachsräuchern im Sommer/Glühwein im Herbst u. Winter
  • 1x Besuch Jokkmokk Museum
  • Yogamatte und -kissen für den Aufenthalt
  • Bustransfer zu den Aktivitäten

Zusätzliche Leistungen für 30.6.22:

  • 1x Husky Midsommar Wanderung zum Dundret Berg mit „Fika“
  • 1x Wanderung zum Wasserfall Lina Fallet, „Fika“ vor Ort, anschließend Yoga und Meditation (wetterabhängig)

Zusätzliche Leistungen für 12.9. / 20.9.22 / 20.2. / 1.3. / 10.3. / 20.3. / 29.3.23:

  • 1x Husky Fahrt im Trainingswagen im Herbst/traditionellen Schlitten im Winter (ca. 15 km) anschließend „Fika“ am Lagerfeuer

Beispielhafter Programmablauf:

Tag 1: Ankunft, 17:30-18:30 Uhr Yoga und Meditation, 19 Uhr Abendessen
Tag 2-7: 7:30-9 Uhr Yoga, 9-10:30 Uhr Frühstück, Ausflug oder freie Zeit, 17:30-18:30 Uhr Yoga und Meditation, 19 Uhr Abendessen
Tag 8: 7:30-9 Uhr Yoga, 9-10:30 Uhr Frühstück, Abreise 

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl sieht der Veranstalter vor, die Reise 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen

  • Abgesichert als Pauschalreise mit Insolvenzschutz und Sicherungsschein
  • Mit Flex-Tarif kostenfrei umbuchbar und stornierbar bis 14 Tage vor Anreise
  • Alle Details siehe Flex-Tarif

Telefonischer Buchungscode: YH1P1

Hotelaufenthalt anpassen

Urlaub genießen – auch während der Corona-Zeit

Unsere Hotelpartner und wir tun alles dafür, unseren Gästen auch in der Corona-Zeit einen maximal erholsamen Urlaub zu ermöglichen. Auf der folgenden Seite finden Sie aktuelle Hinweise zu aktuellen Corona-Regelungen in Schweden. Zudem haben Sie die Möglichkeit unseren Flex-Tarif zu buchen, sodass Sie bis zu 14 Tage vor Anreise kostenlos umbuchen und stornieren können.

Yoga & Husky Abenteuer in Schweden im Detail

Reiseüberblick

☀ Eine abenteuerreiche Reise in eine atemberaubende, märchenhafte Landschaft Schwedens voller unberührter Natur. Nehmen Sie die Nähe und Wärme der Huskys wahr und spüren Sie, wie sie durch die Yoga-, Atem- und Mediationseinheiten auch immer mehr Nähe zu sich selbst finden. Die Geschwister Séverine und Karine begleiten Sie und zeigen Ihnen das besondere Leben in Schweden: Die Natur und die Hunde berühren Menschen in ihrem inneren Kern und lassen sie ein Stückchen näher bei sich ankommen. Wie eben Yoga auch! Bei den Yoga Einheiten werden Stück für Stück, mit jedem Atemzug, das Gewohnte, Konditionierungen, Verschleierungen abgelegt und der Kern Ihres Selbst tief berührt. Sie übernachten im typisch schwedischen und gemütlichen Hotel Akerlund***, in welchem Sie nach einem erlebnisreichen Tag Halbpension genießen.

Lage & Umgebung

Wenn man die mit Schnee bedeckte Route Richtung Norden nimmt, vorbei an zugefrorene Seen, die an weiße Federdecken erinnern und den Sonnenuntergang bewundert, der den Schnee glitzern lässt, entdeckt man die aus dem 19. Jahrhundert historische stammende Stadt Jokkmokk. Sie liegt in der nordschwedischen Provinz Norrbottens län und der historischen Provinz Lappland am nördlichen Polarkreis. Jokkmokk ist das Zentrum der samischen Kultur in Schweden. Er ist Hauptort der gleichnamigen Gemeinde und ist bekannt für seinen jährlich stattfindenden “Vintermarknad” (Wintermarkt), bei dem seit 1605 das indigene Volk der Samen aus ganz Sápmi ihre Waren anbieten.

So wohnen Sie

Das Hotel Akerlund*** ist ein gemütliches und persönliches Boutique-Hotel aus den 1920er Jahren. Lobby und Zimmer wurden in den letzten Jahren gemeinsam mit Nordmark & Nordmark Architekten in behutsamer und geschmackvoller Hand renoviert. 24 Zimmer mit eigenem Bad und WLAN in traditionellem nordischen Stil mit hellem Holz, warmweißen Wänden und Textilien in sanften Erdfarben. 

Doppelzimmer

Doppelzimmer mit eigenem Bad.

WLAN

Zimmercode für telefonische Buchungen: YH1D1

Einzelzimmer

Einzelzimmer mit eigenem Bad.

WLAN

Zimmercode für telefonische Buchungen: YH1E1

Speisen & Genießen

Am Morgen erhalten Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und am Abend wechselnde, teils landestypische Gerichte in Buffetform wie Wild oder Fisch. Auch eine vegetarische Ernährung ist möglich. Über den ganzen Tag stehen Ihnen Kaffee, Tee und kleine Gebäcke zur Verfügung.

Ihre Kursleitung

Karine Mastroleo, die Frau, die mit den Huskys flüstert und dessen Leidenschaft teilt, wollte schon als Kind wissen, wie Hunde fühlen und vor allem wie sie lernen, was das Verhältnis zwischen Menschen und Tier ausmacht, wie man es verbessern kann. Seit 2004 ist sie ausgebildete, auf Hunde spezialisierte Tierpsychologin (ATN) und hat unzähligen Weiterbildungen und nicht zuletzt als Leiterin eines Hundezentrums im Saarland ihr Wissen im Bereich Hundeerziehung stetig erweitern können. Ab 2015 hat sie ihr Engagement für die Zughundearbeit und das Mushing wieder intensiviert. 2017 kam die Inspiration für das Husky Camp Nayeli. Namensgeberin des Camps ist die Hündin, die sie damals in Schweden abholte. Und da war es um sie geschehen. Sowohl Nayeli als auch das Land hatten sie gepackt und nicht mehr losgelassen. 

Séverine Mastroleo praktiziert seit über 10 Jahren Yoga und unterrichtet verschiedene Gruppen im Saarland. Bewegung war schon immer Teil ihres Alltags. Die bewussten, teilweise langsamen, aber auch kräftigen Bewegungen beim Yoga, immer in Verbindung mit dem Atem faszinierten sie. Die Einheit von Körper und Geist ließen sie im Hier und Jetzt ankommen und der philosophische Teil von Yoga verhalf ihr zu neuen Sichtweisen. Sie absolvierte eine 4,5-jährige Ausbildung zur Yogalehrerin und gibt nun ihre Erfahrungen, die sie im Alltag, auf einer Yoga- und Meditationsreise nach Indien, bei einem Schweigeseminar in Österreich und verschiedenen Weiterbildungen mitgenommen hat, bei ihrem Yogaunterricht weiter.

Anreise

Transfer vom Flughafen auf Anfrage.

Flüge ab Deutschland nach Stockholm mit Umstieg nach Lulea oder Direktflüge nach Gallivare möglich.
Von Lulea Bahnhof fährt ein Zug nach Nattavaara. Ein Transfer ab Nattavaara nach Jokkmokk ist auf Anfrage möglich.
Vom Flughafen Stockholm gibt es ebenfalls die Möglichkeit mit dem Nachzug nach Nattavaara zu fahren. 


FLUGANREISE telefonisch buchbar
Gällivare Airport (GEV) : (ca. 101 km / 77 Minuten)
Arvidsjaur Airport (AJR) : (ca. 159 km / 125 Minuten)

Zusatzinformationen

Zubuchbar vor Ort:
Schneemobil Safari
Langlauf Ausrüstung
Yoga Einzelstunden
Rentierwanderung
Kutschenfahrt
Schneeschuhwanderung

Hotel im Überblick

  • Familienfreundlich
  • Ruhige Lage
  • Am See
  • Bar
  • Haustiere erlaubt
Buchen Kontakt Weiterleiten