Yoga in Sri Lanka

Yoga in Sri Lanka

Traumurlaub voller Magie

Entdecke unsere beliebtesten Yoga-Retreats in Sri Lanka

Paradiesische Strände & buddhistische Tempel

Als "magisches Paradies" und "Perle des Orients" wird die bezaubernde Insel von Reisenden bezeichnet. Das Land gilt noch immer als Geheimtipp und ist mit seinen wunderschönen Landschaften unbedingt eine Reise wert! Aufgrund seiner Größe ist es super möglich, das ganze Land zu erkunden während Deinem Yoga-Urlaub auf Sri Lanka!

Die Nähe zu Indien macht eine Yoga-Reise hier zu einem spannenden Erlebnis. Deine Yoga-Lehrer haben oft direkt an den Wurzeln des Yoga ihre Fertigkeiten gelernt und geben diese mit großer Leidenschaft und Hingabe in aktivierenden Yoga-Einheiten und Meditation an Dich weiter. Freu Dich bereits auf viel Inspiration und neue Lebensenergie!

Landschaften voller Magie

Die Natur des Landes ist vielfältig und berauschend. Paradiesische Landschaften warten auf Dich, Erholung pur und neue Kraft sind Dir auf Deiner Yoga-Reise in Sri Lanka garantiert. Die Insel im indischen Ozean hat so viel zu bieten, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei:

Sonnenanbeter dürfen sich über goldene Strände und romantische Buchten freuen und hier Wärme und Wellen genießen. Aber auch Naturinteressierte kommen in Sri Lanka voll auf ihre Kosten: Teeplantagen entdecken und eine Tasse berühmten Ceylon-Schwarztee an seinem Ursprung probieren, freche Äffchen beim Klettern beobachten und schöne Wanderungen in die spektakulären Nationalparks unternehmen. Auch ein Besuch im Elefantenwaisenhaus ist zu empfehlen! Ist es nicht beeindruckend diese Tiere in ihrer Heimat anzutreffen und zu bewundern?

Ayurveda entdecken

Sri Lanka zählt neben Indien zur Heimat der ganzheitlichen Naturheilkunde. Bereits seit Jahrhunderten wird hier Ayurveda praktiziert und Du kannst es als Ergänzung zu Deinen Yoga-Einheiten ausprobieren und die wohltuenden Effekte genießen.

Ölmassagen, Kräuteranwendungen und ayurvedische Speisen gehören zu der ganzheitlichen Behandlung, die als Schlüssel zu langem Leben gilt. 

Die beste Zeit für Ayurveda in Sri Lanka ist während dem Monsun, denn in dieser Zeit ist die Luftfeuchtigkeit hier besonders hoch. Das feuchte Klima verstärkt die Wirkung der ayurvedischen Kräuter und so findet eine noch bessere Reinigung statt.

Aus ganzheitlicher Sicht unterstützen auch Bewegung und Stille eine langwährende Gesundheit. Daher lässt sich Ayurveda sehr gut mit Yoga kombinieren, und Körper und Geist zusätzlich mit Sonnengrüßen und Meditation in Einklang bringen.

Deine Yoga-Experten

Unser Yoga-Team berät Dich gerne persönlich: 069 40588582

Oder kontaktiere uns: info@yogaescapes.de

Finde Deinen perfekten Yoga-Urlaub in Sri Lanka