Top 3 Hotel in Frankreich Dieses Hotel ist die Nummer 3 unserer Beliebtheitskala für Frankreich. Die Beliebtheit richtet sich danach, wie häufig ein Hotel auf dieser Webseite aufgerufen, angefragt und gebucht wird.

Französiches Flair im Yoga Center The Frog'S House

Kombinieren Sie Yoga-Philosophie mit Wandern, Kochen, Kultur und mehr.

Dieses Retreat ist eine seltene Gelegenheit, mit Einheimischen zu leben und ihre Freunde im ländlichen Frankreich zu treffen, regionale Produkte zu probieren, die schöne Landschaft zu bewundern, abseits der ausgetretenen Pfade zu sein und die französische Kultur von innen heraus zu erleben. Gleichzeitig erlangen Sie mehr Achtsamkeit im täglichen Leben.

Beliebteste Ausstattungsmerkmale

  • WLAN kostenlos
  • In den Bergen
  • Nachhaltiges Hotel
  • Bio-Küche
  • Im Grünen
  • Neu bei Fit Reisen
  • Geführte Wanderungen
  • Yoga-Kurse
  • Unterhaltungsprogramm

Programme und Hotelaufenthalt mit Bestpreis Garantie

4 Tage Yoga, Wandern & Kultur neu Garantierte Durchführung

ab 3 Nächten, Doppelzimmer, Sonderverpflegung

450 €

  • 3 Übernachtungen in gebuchter Zimmerkategorie inklusive Frühstück/Brunch
  • Tägliche Yoga-Sitzungen in der Yoga-Shala und gemeinsame Gespräche über Yogaphilosophie
  • viele weitere Aktivitäten laut Wochenplan 

Telefonischer Buchungscode: YH5P5

Hotelaufenthalt anpassen

5 Tage Yoga, Wandern & Kultur neu Garantierte Durchführung

ab 4 Nächten, Doppelzimmer, Sonderverpflegung

600 €

  • 4 Übernachtungen in gebuchter Zimmerkategorie inklusive Frühstück/Brunch
  • Tägliche Yoga-Sitzungen in der Yoga-Shala und gemeinsame Gespräche über Yogaphilosophie
  • viele weitere Aktivitäten laut Wochenplan 

Telefonischer Buchungscode: YH5P4

Hotelaufenthalt anpassen

6 Tage Yoga, Wandern & Kultur neu Garantierte Durchführung

ab 5 Nächten, Doppelzimmer, Sonderverpflegung

750 €

  • 5 Übernachtungen in gebuchter Zimmerkategorie inklusive Frühstück/Brunch
  • Tägliche Yoga-Sitzungen in der Yoga-Shala und gemeinsame Gespräche über Yogaphilosophie
  • viele weitere Aktivitäten laut Wochenplan 

Telefonischer Buchungscode: YH5P3

Hotelaufenthalt anpassen

7 Tage Yoga, Wandern & Kultur neu Garantierte Durchführung

ab 6 Nächten, Doppelzimmer, Sonderverpflegung

810 €

  • 6 Übernachtungen in gebuchter Zimmerkategorie inklusive Frühstück/Brunch
  • Tägliche Yoga-Sitzungen in der Yoga-Shala und gemeinsame Gespräche über Yogaphilosophie
  • viele weitere Aktivitäten laut Wochenplan 

Telefonischer Buchungscode: YH5P2

Hotelaufenthalt anpassen

8 Tage Yoga, Wandern & Kultur Bestseller Nr. 1 Garantierte Durchführung

ab 7 Nächten, Doppelzimmer, Sonderverpflegung

945 €

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Zimmerkategorie mit Frühstück/Brunch
  • Begrüßungscocktail, gemeinsames Abendessen nach dem Kochkurs und Abendessen bei der Abreise
  • Hausgemachtes Bio-Picknick zum Mittagessen während des Wandertages und der Tour durch die Hochsitzdörfer
  • Tägliche Yoga-Sitzungen in der Yoga-Shala und gemeinsame Gespräche über Yogaphilosophie
  • Einführung und Praxis der Meditation
  • Kommunikations-Workshops auf der Grundlage der Philosophie der gewaltfreien Kommunikation
  • Ein Tag des Wohlbefindens mit einem "Klangbad".
  • Eine geführte Wanderung mit einem professionellen Bergführer, in den umliegenden lokalen Hügeln oder in einem lokalen Canyon, um an Sommertagen in Wasserfällen zu schwimmen
  • Panoramafahrt und Besuch des hochgelegenen Dorfes Tourrettes
  • Besuch der Chapelle du Rosaire des französischen Künstlers Henri Matisse Cheese (Eintritt extra) und Weinverkostung
  • Kochkurs zur französischen Küche
  • Führung durch die Altstadt von Antibes

Telefonischer Buchungscode: YH5P1

Hotelaufenthalt anpassen

9 Tage Yoga, Wandern & Kultur neu Garantierte Durchführung

ab 8 Nächten, Doppelzimmer, Sonderverpflegung

1.080 €

  • 8 Übernachtungen in gebuchter Zimmerkategorie mit Frühstück/Brunch
  • Begrüßungscocktail, gemeinsames Abendessen nach dem Kochkurs und Abendessen bei der Abreise
  • Hausgemachtes Bio-Picknick zum Mittagessen während des Wandertages und der Tour durch die Hochsitzdörfer
  • Tägliche Yoga-Sitzungen in der Yoga-Shala und gemeinsame Gespräche über Yogaphilosophie
  • Einführung und Praxis der Meditation
  • Kommunikations-Workshops auf der Grundlage der Philosophie der gewaltfreien Kommunikation
  • Ein Tag des Wohlbefindens mit einem "Klangbad".
  • Eine geführte Wanderung mit einem professionellen Bergführer, in den umliegenden lokalen Hügeln oder in einem lokalen Canyon, um an Sommertagen in Wasserfällen zu schwimmen
  • Panoramafahrt und Besuch des hochgelegenen Dorfes Tourrettes
  • Besuch der Chapelle du Rosaire des französischen Künstlers Henri Matisse Cheese (Eintritt extra) und Weinverkostung
  • Kochkurs zur französischen Küche
  • Führung durch die Altstadt von Antibes

Telefonischer Buchungscode: YH5P6

Hotelaufenthalt anpassen

Urlaub genießen – auch während der Corona-Zeit

Unsere Hotelpartner und wir tun alles dafür, unseren Gästen auch in dieser schwierigen Zeit einen maximal erholsamen Urlaub zu ermöglichen. Auch wenn es noch lokal zu mittlerweile normalen Einschränkungen durch behördliche Vorgaben kommt, so könnt Ihr durch unser großes Engagement, das Gefühl von Freiheit, Erholung und Entspannung in großen Zügen genießen. Auf der folgenden Seiten findet Ihr aktuelle Hinweise zu Einschränkungen in Frankreich aufgrund von Corona.

Französiches Flair im Yoga Center The Frog'S House im Detail

Reiseüberblick

☀ Nach Ihrer morgendlichen 1,5-stündigen Yogastunde mit anschließendem entspannenden Frühstück auf der sonnigen Terrasse, folgen Sie Ihrem Wanderguide in die umliegenden Hügel, um sich mit der Natur zu verbinden. Begleiten Sie ihn auf einer Tour durch mittelalterliche Dörfer, genießen Sie ein hausgemachtes Picknick-Mittagessen in der Natur, während Sie sich über Yoga austauschen und probieren Sie Käse und lokalen Wein. Während dieser Woche erleben Sie auch einen Austausch über gewaltfreie Kommunikation, lernen etwas über Heilpflanzen oder nehmen an einem Kochkurs mit einem französischen Koch teil. Entdecken Sie die verschiedenen Yoga-Stile mit leidenschaftlichen Lehrern, die ihren ganzen lebendigen Yoga-Geist in die Praxis einbringen! Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit die schöne Stadt Antibes zu entdecken und im Mittelmeer zu schwimmen. Entspannen Sie sich auf dem Balkon mit Blick auf das Meer, buchen Sie eine Massage oder schlendern Sie durch die engen Gassen des mittelalterlichen Dorfes Saint Jeannet. Sie lassen den Tag mit einer Yogastunde ausklingen und genießen ein selbst zubereitetes Abendessen in der großen offenen Küche oder entdecken eines der charmanten Restaurants des Dorfes.

Das Programm wurde so entwickelt, dass es sich über eine ganze Woche erstreckt, um Ihnen genügend Zeit zu bieten, die perfekte Balance zwischen den Yoga-Sitzungen, den kulturellen Aktivitäten, den Momenten des Austauschs mit den Lehrern und anderen Gästen sowie Zeit für sich selbst zu finden. Deshalb ist es ratsam, sonntags anzureisen und die Retreats von Anfang an zu beginnen, um den vollen Nutzen daraus zu ziehen und den natürlichen Verlauf zu spüren. Andere Anreisetage oder Längen des Aufenthalts sind ebenfalls möglich. Ihre inkludierten Leistungen und Programmpunkte sind dann jedoch von Ihrem gewählten Anreisetag sowie der Aufenthaltsdauer abhängig. Der folgende Wochenplan, zeigt, wann welche Aktivitäten angeboten werden. An Ihrem Anreisetag ist lediglich eine Abendyoga-Stunde und am Abreisetag eine Morgenyoga-Stunde inbegriffen, keine weiteren Aktivitäten.

Je nachdem wann Sie anreisen und für welche Aufenthaltsdauer Sie sich entscheiden, können Sie an den folgenden Aktivitäten des Wochenprogramms teilnehmen. Bitte beachten Sie, dass am Anreisetag lediglich eine Abendyoga-Einheit und am Abreisetag eine Morgenyoga-Einheit und keine weiteren Programmpunkte inbegriffen sind.

Wochenprogramm

Sonntag: 
Ankunft, Begrüßungsabend mit einem Begrüßungscocktail

Montag:
Yoga der Achtsamkeit - Frühstück, Wandertag mit hausgemachtem Bio-Picknick-Mittagessen, Vipassana-Meditation
Abendessen nach Belieben

Dienstag:
Ashtanga Yoga - Frühstück, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation mit Helene (Theorie am Vormittag + Praxis am Nachmittag)
Hatha-Yoga-Sitzung
Abendessen nach Belieben

Mittwoch: 
Yoga der Achtsamkeit - Frühstück
Rundgang durch hochgelegene Dörfer: 25 Min. Fahrt auf kleinen Straßen abseits der ausgetretenen Pfade, gefolgt von einem kurzen Spaziergang (30min.) zum Perched Village, dem alten mittelalterlichen Dorf Tourrettes-sur-Loup, das heute für die Kultur der Violette-Blumen und sein lokales Kunsthandwerk bekannt ist. Besuch des lokalen Marktes. Anschließend treffen mit Bruno, einen lokalen Käsehersteller, der sich mit seinen Ziegen in einem gut erhaltenen und geschützten Gebiet niedergelassen hat, das einen atemberaubenden Blick über die Bucht von Cannes bietet, um das hausgemachtes Picknick-Mittagessen kombiniert mit Käse und Wein (vom lokalen Weinberg Saint Jeannet) zu genießen. Auf dem Rückweg Besuch der Chapelle du Rosaire des berühmten französischen Künstlers Matisse (Eintritt extra)
Ashtanga-Yoga
Abendessen nach Belieben

Donnerstag: 
Achtsamkeits-Yoga - Brunch
Workshop mit Anthony über Heil- und Gewürzpflanzen (von ihm selbst angebaut), Diskussion über Ernährung
Kochkurs mit einem französischen Chefkoch: ein Moment, um die Freude und das Vergnügen des gemeinsamen Kochens zu entdecken oder wiederzuentdecken und mehr Achtsamkeit zu wecken, um sowohl unseren physischen Körper als auch unseren Geist zu nähren
Hatha-Yoga
Gemeinsames Abendessen

Freitag: 
Yoga der Achtsamkeit - Frühstück
Côte d'Azur-Tag: Freizeittag zum Bummeln in Antibes, einer der schönsten Städte an der Côte d'Azur, berühmt für ihre mittelalterliche Altstadt und ihr Pablo Picasso gewidmetes Museum. Vertrauen Sie sich Benoit an, der Sie durch die malerischen Straßen der freien Gemeinde des Safranier führt, oder folgen Sie der Versuchung, ein Glas Absinth am originellsten Ort zu probieren, Mittagessen in einem lokalen Restaurant (Mittagessen extra, circa 10 bis 20 EUR/Person ohne Getränk). Freizeit nach dem Mittagessen, um Ihrem eigenen Rhythmus zu folgen, das beste Eis der Côte d'Azur zu genießen oder im Mittelmeer baden zu gehen, entdecken Sie einen der schönsten Aussichtspunkte der Côte d'Azur, immer getrieben von der Inspiration des Augenblicks.
Hatha-Yoga
Abendessen zu Ihrer freien Verfügung

Samstag:
Hatha Yoga - Brunch
Freizeit Genießen Sie eine Massage, meditieren Sie in Ihrem eigenen Rhythmus oder schlendern Sie durch die malerischen Straßen von St. Jeannet und folgen Sie Cyrielles Schatzsuche, um das Geheimnis des Alchemisten zu entdecken.
Yoga und Entspannung: 15min Fahrt zu Jean in sein Yoga-Studio in La Gaude, für eine Yin-Yoga-Sitzung, gefolgt von einem seiner entspannenden "Klangbäder": lassen Sie einfach Ihren Körper berühren und reisen Sie mit den Schwingungen von tibetischen und Kristallschalen, alten Gongs und anderen verschiedenen und originellen Instrumenten...wer weiß, welche Wirkung diese fast magischen Instrumente auf Sie haben werden
Abschlussessen organisiert vom Frog´S-House

Sonntag: 
Abschluss-Meditation 
Frühstück auf der Terrasse
Abreise

Programmänderungen sind vorbehalten.

Termine & Preise

Ganzjährig buchbar

9 Tage Yoga, Wandern & Kultur

Doppelzimmer ohne Balkon € 1080 p.P.
Doppelzimmer mit Balkon € 1190 p.P.
Doppelzimmer zur Einzelbenutzung ohne Balkon € 1440 p.P.
Doppelzimmer zur Einzelbenutzung mit Balkon € 1660 p.P.

8 Tage Yoga, Wandern & Kultur

Doppelzimmer ohne Balkon € 945 p.P.
Doppelzimmer mit Balkon € 1040 p.P.
Doppelzimmer zur Einzelbenutzung ohne Balkon € 1260 p.P.
Doppelzimmer zur Einzelbenutzung mit Balkon € 1450 p.P.

7 Tage Yoga, Wandern & Kultur

Doppelzimmer ohne Balkon € 810 p.P.
Doppelzimmer mit Balkon € 890 p.P.
Doppelzimmer zur Einzelbenutzung ohne Balkon € 1080 p.P.
Doppelzimmer zur Einzelbenutzung mit Balkon € 1240 p.P.

6 Tage Yoga, Wandern & Kultur

Doppelzimmer ohne Balkon € 750 p.P.
Doppelzimmer mit Balkon € 825 p.P.
Doppelzimmer zur Einzelbenutzung ohne Balkon € 1000 p.P.
Doppelzimmer zur Einzelbenutzung mit Balkon € 1150 p.P.

5 Tage Yoga, Wandern & Kultur

Doppelzimmer ohne Balkon € 600 p.P.
Doppelzimmer mit Balkon € 660 p.P.
Doppelzimmer zur Einzelbenutzung ohne Balkon € 800 p.P.
Doppelzimmer zur Einzelbenutzung mit Balkon € 920 p.P.

4 Tage Yoga, Wandern & Kultur

Doppelzimmer ohne Balkon € 450 p.P.
Doppelzimmer mit Balkon € 495 p.P.
Doppelzimmer zur Einzelbenutzung ohne Balkon € 600 p.P.
Doppelzimmer zur Einzelbenutzung mit Balkon € 690 p.P.

Es kann täglich angereist werden, passend zu dem Wochenprogramm wird jedoch empfohlen, sonntags anzureisen.

So wohnen Sie

In dem typisch provenzalischen Dorf Saint-Jeannet gelegen, ist  The FrogS House. Dieses Gästehaus hat sich auf Yoga-Retreats in Kombination mit Aktivitäten nur 30 Minuten von Nizza entfernt spezialisiert. Saint-Jeannet ist ein bezauberndes und typisch französisches, mittelalterliches Dorf am Fuße der mediterranen Hügel namens "Baou".
Nur 15 Kilometer von Nizza Côte d'Azur und der französischen Riviera entfernt. Ruhig und entspannend, bietet seine Lage auf 450 Metern Höhe einen großartigen Blick auf das Mittelmeer und eine angenehme Temperatur mitten im Sommer. Das Haus ist ein ehemaliges Familienhotel das zu einem gemütlichen und komfortablen Bed and Breakfast umgebaut wurde. Es stehen sechs Zimmer mit Einzel- und Doppelbelegung zur Verfügung, davon 3 mit Balkon und Meerblick und 3 mit Blick auf die örtlichen Hügel.

Doppelzimmer ohne Balkon

Doppelzimmer mit Bergblick ohne Balkon: 15M², eigenes Badezimmer mit Dusche und Föhn,
1 Doppelbett (140 x 200) oder 2 Einzelbetten (90 x 200)

Zimmercode für telefonische Buchungen: YH5D1

Doppelzimmer zur Einzelbenutzung ohne Balkon

Doppelzimmer zur Einzelbenutzung mit Bergblick ohne Balkon: 15M², eigenes Badezimmer mit Dusche und Föhn,
1 Doppelbett (140 x 200) oder 2 Einzelbetten (90 x 200)

Zimmercode für telefonische Buchungen: YH5E1

Doppelzimmer mit Balkon

Doppelzimmer mit Meerblick und Balkon: 20M², eigenes Bad mit Dusche und Föhn,
1 Doppelbett (140 x 200) oder 2 Einzelbetten (90 x 200)

Zimmercode für telefonische Buchungen: YH5D2

Doppelzimmer zur Einzelbenutzung mit Balkon

Doppelzimmer zur Einzelbenuntzung mit Meerblick und Balkon: 20M², eigenes Bad mit Dusche und Föhn,
1 Doppelbett (140 x 200) oder 2 Einzelbetten (90 x 200)

Zimmercode für telefonische Buchungen: YH5E2

Speisen & Genießen

Während dieses Retreats werden Ihnen an mehreren Ausflugstagen täglich Bio-Frühstück, Brunch und hausgemachtes Picknick-Mittagessen serviert (siehe Programm). Unter der Woche wird ein Kochkurs angeboten, sowie ein Willkommenscocktail am Sonntagabend und ein Abschiedsessen am Samstagabend. Alle angebotenen Speisen sind so lokal und biologisch wie möglich. Es ist hauptsächlich vegetarisch und so oft wie möglich sogar vegan. Das Mittagessen während des Besuchs von Antibes und/oder Nizza ist extra, in biologischen und/oder lokalen Restaurants (circa 10 bis 20 EUR/Person). Abgesehen vom Tag der Kochsession, dem Begrüßungscocktail und dem Abschiedsabendessen, können Sie das Abendessen nach eigenem Ermessen gestalten: Sie haben die Wahl zwischen 4 Restaurants in Saint Jeannet, die zu Fuß erreichbar sind oder Sie können die Lebensmittel aus den örtlichen Geschäften mitnehmen, um Ihr eigenes Abendessen im Haus zu organisieren, indem Sie die große offene Küche benutzen, die ganz zu Ihrer Verfügung steht.

Inklusivleistungen

laut Programmbeschreibung

Yogalehrer

Seit 2010 praktiziert Benoît regelmäßig Yoga und Meditation, kurz nachdem er seinen eigentlichen spirituellen Lehrer, Somasekha, kennen gelernt hatte. Für sein 200H-TTC absolvierte er die Yog Nisarga International Training School und für sein 300H-TTC die Sampoorna Yoga School, beide mit Sitz in Indien, wohin er reiste, um die Ausbildung zum voll qualifizierten Yogalehrer zu absolvieren. Beide Zentren sind von der Yoga Alliance zertifiziert, dem größten gemeinnützigen Verband, der die Yoga-Gemeinschaft repräsentiert, deren Aufgabe es ist, die Integrität und Vielfalt der Lehre des Yoga zu fördern und zu unterstützen.

Jean ist auf Ashtanga Yoga spezialisiert. Er hat auch eine lange Ausbildung absolviert, um Tibetan Bowls Massagen zu geben. Vor 15 Jahren begann er seine Yogapraxis in Indien in der Stadt Kalkutta. Seine Philosophie basiert auf der Idee, dass wir durch die Praxis des Yoga unser Leben besser leben, unser Leid und das der Menschen um uns herum verringern und die Universelle Einheit entdecken können. Seine Arbeit konzentriert sich auf den Atem und darauf, wie man ihn in eine körperlich aktive Yogapraxis integrieren kann, um Kraft, Freiheit und Leichtigkeit der Wesen zu schaffen. Jean und Benoit sind seit 30 Jahren alte Schulfreunde.

Carline ist jetzt 50 Jahre alt. Sie begann nach einem Unfall im Alter von 20 Jahren mit der Yogapraxis. Im Laufe der Jahre probierte sie verschiedene Yogastile aus, seit 2016 unterrichtet sie nun nach 4-jähriger Ausbildung am Institut Français du Yoga. Ihr Unterricht ist eine Synthese zwischen ihrem Leben als Yogini und ihrem Leben als Frau. Sie betont, wie wichtig es ist, den Körper stets zu respektieren und den Atem mit der körperlichen Leistungsfähigkeit zu synchronisieren. Ihre Yogapraxis ist eine Quelle der Inspiration, die immer wieder erneuert wird, aber immer noch in der Tradition verwurzelt ist. Yoga gibt den Menschen Freiheit und kann überall frei praktiziert werden.

Sarah begann 2008 mit der Yogapraxis und hat sich auf traditionelles Hatha-Yoga spezialisiert. Sie vertraut darauf, dass wir durch Yoga und Meditation den Geist zur Ruhe bringen, innere Freiheit, Ruhe und Freude erlangen und schließlich unser ganzes Lebenspotenzial entfalten können. Indem wir unseren Atem verlangsamen und uns auf ihn konzentrieren, können wir stabil und klar werden, so dass wir uns im Leben als die besten Versionen von uns selbst zeigen können.

Anthony befindet sich zwischen einem Philosophen und einem autodidaktischen Alchimisten. Er reiste um die Welt und landete in Saint-Jeannet, um sich als Kräuterkenner und Landwirt niederzulassen. Seine Entdeckerfreude führte ihn dazu, die Kunst des Vipassana-Lebens kennen zu lernen und zu erleben. Er bietet eine Einführung in Anapana, was soviel wie "Aufmerksamkeit für den Atem" bedeutet, um Ihre Neugierde auf diese mehrtausendjährige Kunst zu wecken. Sein Interesse für die persönliche Entwicklung und insbesondere das Streben nach energetischem, emotionalem und materiellem Gleichgewicht im Körper erlauben ihm eine Annäherung an die Verwendung von Heil- und Aromapflanzen, die den alten Schamanen der Erde nahe stehen.

Yoga

2x täglich  (Ausnahme An- & Abreisetag)

Yogastil

Meditative / Yoga du Cachemire
Ashtanga Yoga
Hatha Yoga
Vipassana meditation

Yogalevel

Für Anfänger
Für Geübte
Für Profis / Lehrer

Unterrichtssprache

Englisch
Französisch 

Anreise

Anfahrt Flughafen NCE: auf Anfrage Transfer möglich. Ab € 45 pro Wagen, zusätzliche Kosten am frühen Morgen und Abend/Nacht.
Bahnhof Saint Laurent du Var: 8 Minuten vom Hauptbahnhof Nizza, 20 Autominuten von Saint-Jeannet entfernt. Ein Transfer vom und zum Bahnhof ist auf Anfrage möglich (ab 55 EUR/Transfer von Nizza Ville oder ab 45 EUR/Transfer von St. Laurent du Var, der von der Anzahl der Fahrgäste geteilt wird, zusätzliche Kosten am frühen Morgen, am Abend und an WE/Feiertagen).
Bus Nr. 54 vor dem Bahnhof von Saint Laurent du Var zu nehmen.


FLUGANREISE telefonisch buchbar
Nice-Côte d'Azur Airport (NCE) : (ca. 17 km / 29 Minuten)

Zusatzinformationen

Ortstaxe: ca. 0,60 €/Tag, pro Person, vor Ort zu bezahlen.

Garantierte Durchführung

Es kann täglich angereist werden, passend zu dem Wochenprogramm wird jedoch empfohlen, sonntags anzureisen.

Bewertungen

"Genießen Sie das bezaubernde kleine Dorf, schönes Yoga, französische Küche, erstaunliche Wanderungen, lustige Tagesausflüge und absolut reizende Gastgeber! Benoit ist sehr leidenschaftlich und geduldig und war ein so sachkundiger Führer durch die Stadt! Eine sehr authentische französische Erfahrung auf dem Land mit einer guten Mischung aus Stadterkundungen! Fantastisch und empfehlenswert!!"
Crystel

"Alles war perfekt organisiert. The Frog´S House, der Ort und all die Menschen, die es möglich machten, waren einfach in einer perfekten Symphonie. Es übertraf alle Erwartungen, und ich empfehle es wärmstens jedem, der bereit ist, einegroßartige Zeit zu verbringen."
Eleni

"Der Empfang, die heimelige Atmosphäre, die Vielfalt der angebotenen Sitzungen und Ausflüge, die Aussicht, die Ruhe, die lokalen Restaurants, die tollen Yoga-Sitzungen, das bequeme Bett, Corinnes schöne Küche, die charmante Dorfarchitektur, die wunderbar positive und unterhaltsame Gruppendynamik."
Bev

Hotel im Überblick

  • Im Grünen
  • In den Bergen
  • Unterhaltungsprogramm
  • Vegane Kost
Buchen Kontakt Weiterleiten