Fabelhaft 4,4/5,0

14 Bewertungen von unseren Kunden

Fabelhaft 4,4/5,0

Top 1 Hotel in der Region Bayern Dieses Hotel ist die Nummer 1 unserer Beliebtheitskala für die Region Bayern. Die Beliebtheit richtet sich danach, wie häufig ein Hotel auf dieser Webseite aufgerufen, angefragt und gebucht wird. Wird gerne von Alleinreisenden gebucht Diese Reise ist besonders für Alleinreisende geeignet. Mehr als 70% der bei uns Buchenden sind alleine gereist.

Rückzug im Mountain Retreat Center

Auszeit in den Bergen

Endlich Alleinsein, entspannen. Eine Auszeit vom Alltag, um Ruhe und Natur zu genießen. Zeit für sich ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Nachweislich fördert es die Kreativität, Beziehungsqualitäten sowie die Gesundheit. Der Mensch, mit dem Sie ein Leben lang zusammenbleiben, sind Sie selbst. Wie gut stehen Sie mit sich in Beziehung? Schenken Sie Ihren Bedürfnissen, Signalen und Sehnsüchten oft genug Gehör? Oder ist es dafür doch „zu laut“ in Ihrem Alltag?

Beliebteste Ausstattungsmerkmale

  • In den Bergen
  • Haustiere erlaubt
  • Yoga-Kurse
  • Vegetarische Kost

Garantierte Durchführung

Programme und Hotelaufenthalt mit Bestpreis Garantie

5 Tage Yoga Retreat in den Bergen Bestseller Nr. 1 Garantierte Durchführung

ab 4 Nächten, Doppelzimmer, Vollpension

395 €

  • 4 Übernachtungen im Mountain Retreat Center
  • 2 Yogaeinheiten (á 90 Min.) täglich (morgens & späterer Nachmittag), am An- und Abreisetag je eine Yogaeinheit
  • 1 Brotbackkurs (freitags nach dem Mittagessen ca. 15:00 Uhr)
  • 1 gemeinsame Wanderung (ca. 1 Stunde) findet immer dienstags nach dem Frühstück statt. Bei Schlechtwetter wird vor Ort ein Alternativtag gesucht
  • Vegetarische Vollverpflegung
  • Ganztags Granderwasser und Tee inklusive
  • Große Bücherauswahl in der Lounge
  • WLAN Nutzung inklusive

Garantierte Durchführung.

Telefonischer Buchungscode: Y4GP2

Hotelaufenthalt anpassen

6 Tage Yoga Retreat in den Bergen Garantierte Durchführung

ab 5 Nächten, Doppelzimmer, Vollpension

465 €

  • 5 Übernachtungen im Mountain Retreat Center
  • 2 Yogaeinheiten (á 90 Min.) täglich (morgens & späterer Nachmittag), am An- und Abreisetag je eine Yogaeinheit
  • 1 Brotbackkurs (freitags nach dem Mittagessen ca. 15:00 Uhr) 
  • 1 gemeinsame Wanderung (ca. 1 Stunde) findet immer dienstags nach dem Frühstück statt. Bei Schlechtwetter wird vor Ort ein Alternativtag gesucht
  • Vegetarische Vollverpflegung
  • Ganztags Granderwasser und Tee inklusive
  • Große Bücherauswahl in der Lounge
  • WLAN Nutzung inklusive


Telefonischer Buchungscode: Y4GPF

Hotelaufenthalt anpassen

7 Tage Yoga Retreat in den Bergen Garantierte Durchführung

ab 6 Nächten, Doppelzimmer, Vollpension

535 €

  • 6 Übernachtungen im Mountain Retreat Center
  • 2 Yogaeinheiten (á 90 Min.) täglich (morgens & späterer Nachmittag), am An- und Abreisetag je eine Yogaeinheit
  • 1 Brotbackkurs (freitags nach dem Mittagessen ca. 15:00 Uhr) 
  • 1 gemeinsame Wanderung (ca. 1 Stunde) findet immer dienstags nach dem Frühstück statt. Bei Schlechtwetter wird vor Ort ein Alternativtag gesucht
  • Vegetarische Vollverpflegung
  • Ganztags Granderwasser und Tee inklusive
  • Große Bücherauswahl in der Lounge
  • WLAN Nutzung inklusive

Garantierte Durchführung.

Telefonischer Buchungscode: Y4GPG

Hotelaufenthalt anpassen

8 Tage Yoga Retreat in den Bergen Garantierte Durchführung

ab 7 Nächten, Doppelzimmer, Vollpension

605 €

  • 7 Übernachtungen im Mountain Retreat Center
  • 2 Yogaeinheiten (á 90 Min.) täglich (morgens & späterer Nachmittag), am An- und Abreisetag je eine Yogaeinheit
  • 1 Brotbackkurs (freitags nach dem Mittagessen ca. 15:00 Uhr) 
  • 1 gemeinsame Wanderung (ca. 1 Stunde) findet immer dienstags nach dem Frühstück statt. Bei Schlechtwetter wird vor Ort ein Alternativtag gesucht
  • Vegetarische Vollverpflegung
  • Ganztags Granderwasser und Tee inklusive
  • Große Bücherauswahl in der Lounge
  • WLAN Nutzung inklusive

Garantierte Durchführung.

Telefonischer Buchungscode: Y4GPH

Hotelaufenthalt anpassen

Rückzug im Mountain Retreat Center im Detail

Reiseüberblick

☀ Ziehen Sie sich zurück und befreien Sie sich von dem Drang, ständig reagieren sowie interagieren zu müssen. Tanken Sie neue Energie. Das Mountain Retreat Center ist ein außergewöhnlicher Ort in den Chiemgauer Bergen, der sich durch seine heilsame Ruhe im und ums Haus auszeichnet. Verwöhnen Sie Ihren Körper und Geist morgens mit einer Yogaeinheit, während Sie tagsüber die Zeit zu Ihrer freien Verfügung für lange Spaziergänge in der Natur, Lesen, oder Nichtstun nutzen können. Erleben Sie das wiederkehrende Gefühl von Selbstbestimmung und entdecken Sie sich neu. Eine Auszeit mit unglaublichem Mehrwert. Genießen Sie außerdem köstliche vegetarische Vollpension in fast zur Gänze Bio-Qualität. Die große Bücherauswahl in der gemütlichen Lounge steht jedem Gast zum Schmökern zur Verfügung. Vom energetisierten Granderwasser und Tee bedienen Sie sich während des Tages. Wer mag kann den Yogaraum auch tagsüber zum Üben nutzen. Und wer gar nicht darauf verzichten mag, der nutzt das WLAN des Hauses. Im Dorf laden zwei Restaurants zum Verweilen ein. Der Dorfladen bietet Bio Lebensmittel und die Möglichkeit sich mit Snacks und Proviant einzudecken.

Der Yogaurlaub in den Bergen ist als offenes Programm gehalten, das heißt Gäste unterschiedlichster Yogalevels können an verschiedenen Tagen an- und abreisen und in das laufende Yogaprogramm einsteigen. Die Teilnehmerzahl liegt zwischen 2 und 20 Personen. Am Anreisetag sind die Zimmer ab etwa 14.00 h beziehbar. Es kann an der Yogaeinheit um 16.30 h teilgenommen werden. Am Abreisetag ist die Morgen-Yoga-Einheit um 07.30 h noch im Preis inkludiert. Die Zimmer stehen bis nach dem Frühstück zur Verfügung.

Wochenprogramm

Montag
07.30 h – 09.00 h Yoga Morgeneinheit
09.00 h Frühstück
14.00 h Suppe & Aufstriche
16.30 h – 18.00 h Yoga Abendeinheit
18.30 h Abendessen

Dienstag
07.30 h – 09.00 h Yoga Morgeneinheit
09.00 h Frühstück anschließend gemeinsame Wanderung (ca 1 Stunde, bei Schlechtwetter Verschiebung auf einen anderen Tag)
14.00 h Suppe & Aufstriche
16.30 h – 18.00 h Yoga Abendeinheit
18.30 h Abendessen

Mittwoch
07.30 h – 09.00 h Yoga Morgeneinheit
09.00 h Frühstück
14.00 h Suppe & Aufstriche
16.30 h – 18.00 h Yoga Abendeinheit
18.30 h Abendessen

Donnerstag
07.30 h – 09.00 h Yoga Morgeneinheit
09.00 h Frühstück
14.00 h Suppe & Aufstriche
16.30 h – 18.00 h Yoga Abendeinheit
18.30 h Abendessen

Freitag
07.30 h – 09.00 h Yoga Morgeneinheit
09.00 h Frühstück
14.00 h Suppe & Aufstriche anschließend Brotbackworkshop
16.30 h – 18.00 h Yoga Abendeinheit
18.30 h Abendessen  

Samstag
07.30 h – 09.00 h Yoga Morgeneinheit
09.00 h Frühstück
14.00 h Suppe & Aufstriche
16.30 h – 18.00 h Yoga Abendeinheit
18.30 h Abendessen

Sonntag
07.30 h – 09.00 h Yoga Morgeneinheit
09.00 h Frühstück
14.00 h Suppe & Aufstriche
16.30 h – 18.00 h Yoga Abendeinheit
18.30 h Abendessen 

Programmänderungen sind vorbehalten.

Termine & Preise

Termine & Preise 2020:

Mai:

03.05.-10.05.2020 (7N)    12.05.-17.05.2020 (5N)    24.05.-31.05.2020 (7N)
04.05.-10.05.2020 (6N)    13.05.-17.05.2020 (4N)    25.05.-31.05.2020 (6N)
05.05.-10.05.2020 (5N)    17.05.-24.05.2020 (7N)    26.05.-31.05.2020 (5N)
06.05.-10.05.2020 (4N)    18.05.-24.05.2020 (6N)    27.05.-31.05.2020 (4N)
10.05.-17.05.2020 (7N)    19.05.-24.05.2020 (5N)    31.05.-07.06.2020 (7N)
11.05.-17.05.2020 (6N)    20.05.-24.05.2020 (4N)

Juni:

01.06.-07.06.2020 (6N)    09.06.-14.06.2020 (5N)    21.06.-28.06.2020 (7N)
02.06.-07.06.2020 (5N)    14.06.-21.06.2020 (7N)    22.06.-28.06.2020 (6N)
03.06.-07.06.2020 (4N)    15.06.-21.06.2020 (6N)    23.06.-28.06.2020 (5N)
07.06.-14.06.2020 (7N)    16.06.-21.06.2020 (5N)    24.06.-28.06.2020 (4N)
08.06.-14.06.2020 (6N)    17.06.-21.06.2020 (4N)    28.06.-05.07.2020 (7N)

Juli:

05.07.-12.07.2020 (7N)    13.07.-19.07.2020 (6N)    20.07.-26.07.2020 (6N)
06.07.-12.07.2020 (6N)    14.07.-19.07.2020 (5N)    21.07.-26.07.2020 (5N) 
07.07.-12.07.2020 (5N)    15.07.-19.07.2020 (4N)    22.07.-26.07.2020 (4N)
08.07.-12.07.2020 (4N)    19.07.-26.07.2020 (7N)    26.07.-02.08.2020 (7N)
12.07.-19.07.2020 (7N)    

August:

09.08.-16.08.2020 (7N)    17.08.-23.08.2020 (6N)    25.08.-30.08.2020 (5N)    
10.08.-16.08.2020 (6N)    18.08.-23.08.2020 (5N)    26.08.-30.08.2020 (4N)
11.08.-16.08.2020 (5N)    19.08.-23.08.2020 (4N)    30.08.-06.09.2020 (7N)
12.08.-16.08.2020 (4N)    23.08.-30.08.2020 (7N)    31.08.-06.09.2020 (6N)
16.08.-23.08.2020 (7N)    24.08.-30.08.2020 (6N) 

September: 

01.09.-06.09.2020 (5N)    09.09.-13.09.2020 (4N)    23.09.-27.09.2020 (4N)
02.09.-06.09.2020 (4N)    20.09.-27.09.2020 (7N)    27.09.-03.10.2020 (6N)
06.09.-13.09.2020 (7N)    21.09.-27.09.2020 (6N)    28.09.-03.10.2020 (5N)
07.09.-13.09.2020 (6N)    22.09.-27.09.2020 (5N)    29.09.-03.10.2020 (4N)
08.09.-13.09.2020 (5N)    

Oktober: 

09.10.-16.10.2020 (7N)    14.10.-18.10.2020 (4N)    29.10.-05.11.2020 (7N)     
10.10.-17.10.2020 (7N)    18.10.-23.10.2020 (5N)    30.10.-06.11.2020 (7N)
11.10.-18.10.2020 (7N)    19.10.-23.10.2020 (4N)    31.10.-07.11.2020 (7N)
12.10.-18.10.2020 (6N)    28.10.-04.11.2020 (7N)
13.10.-18.10.2020 (5N)    

November:

01.11.-08.11.2020 (7N)    10.11.-15.11.2020 (5N)    22.11.-29.11.2020 (7N)
02.11.-08.11.2020 (6N)    11.11.-15.11.2020 (4N)    23.11.-29.11.2020 (6N)
03.11.-08.11.2020 (5N)    15.11.-22.11.2020 (7N)    24.11.-29.11.2020 (5N)
04.11.-08.11.2020 (4N)    17.11.-22.11.2020 (5N)    25.11.-29.11.2020 (4N)
08.11.-15.11.2020 (7N)    16.11.-22.11.2020 (6N)    29.11.-06.12.2020 (7N)
09.11.-15.11.2020 (6N)    18.11.-22.11.2020 (4N)    30.11.-06.12.2020 (6N)

Dezember:

01.12.-06.12.2020 (5N)    14.12.-20.12.2020 (6N)
02.12.-06.12.2020 (4N)    15.12.-20.12.2020 (5N)
13.12.-20.12.2020 (7N)    16.12.-20.12.2020 (4N) 

2020 Januar, Februar, März, Mai, Juni, September, November, Dezember:

  • 7 Nächte: € 605,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 6 Nächte: € 535,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 5 Nächte: € 465,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 4 Nächte: € 395,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • Verlängerungsnacht inkl. Yoga: € 75,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur 

2020 April, Juli, August, Oktober:

  • 7 Nächte: € 695,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 6 Nächte: € 615,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 5 Nächte: € 535,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 4 Nächte: € 455,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • Verlängerungsnacht inkl. Yoga: € 85,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur 

Bei Saisonüberschneidungen gilt der Preis des Anreisemonats.

Termine & Preise 2021

tägliche Anreise möglich 

2021 Januar, März, Mai, Juni, September, November, Dezember 

  • 7 Nächte: € 635,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 6 Nächte: € 560,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 5 Nächte: € 485,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 4 Nächte: € 415,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • Verlängerungsnacht inkl. Yoga: € 85,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur 

2021 Februar, April, Juli, August, Oktober  

  • 7 Nächte: € 730,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 6 Nächte: € 645,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 5 Nächte: € 560,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 4 Nächte: € 480,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • Verlängerungsnacht inkl. Yoga: € 95,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur 

Bei Saisonüberschneidungen gilt der Preis der teureren Saisonzeit.

Aufpreise:

  • Einzelzimmer € 15,- pro Nacht
  • Doppelzimmer zur Alleinnutzung € 30,- pro Nacht
  • Eigenes Bad/WC € 20,- pro Person und Nacht
  • Balkon mit Bergblick € 15,- pro Person und Nacht 

Alle Preise verstehen sich pro Person und Aufenthalt inklusive genannter Leistungen.

So wohnen Sie

Das Mountain Retreat Center verfügt über 19 kleine, aber feine Zimmer. Jedes für sich ist ein gemütlicher Rückzugsort der besonderen Art. Manche Zimmer (7) haben eigenes Bad & WC, bei anderen teilen Sie Bad & WC am Flur, haben aber in jedem Fall ein Waschbecken im Zimmer. Im 1. Stock gibt es 11 Zimmer (davon 6 Zimmer ohne Bad) – für diese stehen 4 WCs und 2 Duschen zur Verfügung. Im 2. Stock gibt es 8 Zimmer (davon 6 ohne Bad) - für diese stehen 2 WCs und 1 Dusche zur Verfügung. 6 Zimmer verfügen über einen Zugang zum Balkon (Nordseite). Von einigen Zimmern haben Sie einen direkten, einzigartigen Ausblick auf die wunderschöne Naturlandschaft.

Das Herzstück des Retreat Centers ist der große und voll ausgestattete Yoga-Meditationsraum (70 qm) mit Parkettboden und asiatischen Panelen. Im Untergeschoss des Hauses befindet sich der zweite, kleinere Seminarraum (30 qm) mit heimeliger Atmosphäre und Blick auf die Naturlandschaft. In der gemütlichen Lounge gibt es ganztags Granderwasser und Tee zur freien Entnahme sowie eine beachtliche Bücherauswahl. Freies WLAN und Parkplätze direkt am Haus sind auch vorhanden. Rund um das Mountain-Retreat-Center finden Sie gemütliche Plätze zum Ausspannen, großartige Wanderwege in die nähere und fernere Umgebung und auf die vielen Berggipfel. Im Winter eignet sich der Ort ideal für Wintersportfans: direkt im Dorf gibt es Langlaufloipen, zwei Schlepplifte, tolle Skitouren sind möglich und allgemein können Winterwanderungen überall hin unternommen werden. Zahlreiche weitere Wintersportorte (Tirol) befinden sich außerdem in unmittelbarer Umgebung. Im benachbarten Örtchen Ebbs (ca. 10 Minuten Fahrzeit) lockt eine Therme mit großer Saunawelt, Pools und mehr.

Was unterscheidet eigentlich ein Retreat Center von einem Hotel? Im Retreat Center...

...tragen die Gäste Hausschuhe   

...achtet der Gast darauf, dass er sich in seinem Zimmer wohlfühlt. Zimmerreinigung gibt es bei An- und Abreise  

...ist es üblich, dass jeder Gast sein Geschirr selber wegräumt   

...können Sie sich ganztags Wasser und Tee im Lounge-Bereich nehmen - inklusive   

...können Sie andere Getränke aus dem Gemeinschaftskühlschrank nehmen, Sie zahlen am Ende des Aufenthaltes.

Doppelzimmer get. Bad

Im 1. Stock gibt es 11 Zimmer (davon 6 ohne eigenes Bad) – für diese stehen 4 WCs und 2 Duschen zur Verfügung. Im 2. Stock gibt es 8 Zimmer (davon 6 ohne eigenes Bad) - für diese stehen 2 WCs und 1 Dusche zur Verfügung

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y4GD1

Einzelzimmer get. Bad

Im 1. Stock gibt es 11 Zimmer (davon 6 ohne  eigenes Bad) – für diese stehen 4 WCs und 2 Duschen zur Verfügung. Im 2. Stock gibt es 8 Zimmer (davon 6 ohne eigenes Bad) - für diese stehen 2 WCs und 1 Dusche zur Verfügung

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y4GE1

Doppelzimmer eig. Bad

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y4GD2

Einzelzimmer eig. Bad

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y4GE2

Speisen & Genießen

  • Vegetarische Vollverpflegung

Das Essen im Mountain Retreat Center ist 100% vegetarisch und fast zur Gänze bio. Die wichtigste Mahlzeit am Tag, so sagen zumindest die Chinesen, ist das Frühstück. Deshalb legen auch wir besonderen Wert auf ein gutes, gesundes Frühstück - immer auch mit warmem Porridge und frisch gebackenen Brot. Zu Mittag gibt es Suppe, Brot und Aufstriche. Das Abendessen besteht aus vegetarischen Speisen und einem Dessert. Auf Unverträglichkeiten und vegane Essenswünsche kann eingeschränkt eingegangen werden. Das Mountain Retreat Center ist Mitglied der Veggie-Hotels.

Inklusivleistungen

  • 4 bis 7 Übernachtungen im Mountain Retreat Center
  • 2 Yogaeinheiten (á 90 Min.) täglich (morgens & späterer Nachmittag), am An- und Abreisetag je eine Yogaeinheit
  • 1 Brotbackkurs (freitags nach dem Mittagessen ca. 15:00 Uhr) 
  • 1 gemeinsame Wanderung (ca. 1 Stunde) findet immer dienstags nach dem Frühstück statt. Bei Schlechtwetter wird vor Ort ein Alternativtag gesucht
  • Vegetarische Vollverpflegung
  • Ganztags Granderwasser und Tee inklusive
  • Große Bücherauswahl in der Lounge
  • WLAN Nutzung inklusive

Yoga

2 Yogaeinheiten (á 90 Min.) täglich (morgens & späterer Nachmittag), am An- und Abreisetag je eine Yogaeinheit

Yogalehrer

Su Tian Wu (10.05. - 17.05.2020) Die 32-jährige Deutsch-Chinesin bietet eine einzigartige Kombination aus Yogaasanas der Ashtanga Serie und bekannten

Yinyoga Positionen mit Mentaltraining wie Autogenes Training , Progressive Muskelentspannung und Energiearbeit wie Qigong .
Meditationen, Pranayama und Mantra nach den Traditionen von Sadghuru, also Isha Foundation und Vipassana.
Manchmal unter Einsatz von Klang und Aroma. 

Susanne Dressler (17.05. - 24.05.2020)  ist Diplom Sportlehrerin, Tanzpädagogin und Yogalehrerin. Atmung, Asana, Flow Meditation und Mudras setzt
sie so ein, dass die Teilnehmenden zu sich finden und vitalisiert und inspiriert aus der Stunde kommen. Besonders wichtig ist ihr
die gesunde Ausrichtung während der Haltungen und Bewegungsabläufe. Susannes Yogaweg begann Ende der 70er.
Zusammen mit ihrer Mutter praktizierte sie Yoga schon im Alter von acht Jahren. Mit der Zeit lernte sie die verschiedensten Yogastile kennen.
Besonders beeinflusst ist sie von Iyengar, Vinyasa und Jivamukti. Heute unterrichtet sie einen achtsamen Hatha Yoga Stil, der geprägt ist von
klassischen Asanas im Wechsel mit organisch sinnvollen Flows. „Yoga ist, in die Tiefe des Seins einzutauchen“, nach BKS Iyengar. 

Tanja Loos - Lermer (31.05. - 07.06.2020)  über Ihren Yoga-Unterricht: „Mein Hauptanliegen ist es, dass die Teilnehmer/innen ein Bewusstsein für den Körper und
die inneren Empfindungen gewinnen und einen Zustand großer innerer Ruhe, Klarheit und Einheit erreichen.
Meine YogaEinheiten sind geprägt von einer ruhigen und an den Einzelnen angepassten Übungspraxis nach dem Motto „Der Yoga passt sich dem Menschen an und nicht der Mensch dem Yoga“. Präzision und Achtsamkeit in den Haltungen, Atembewusstsein und Atemlenkungen, Meditation sowie Tiefenentspannung (Yoga Nidra) sind für mich wichtige Elemente für den Weg zu einer immer feiner werdenden Praxis.“ 

Nadja Sahoury (07.06. - 14.06.2020) über ihren Unterricht: „Meine Yoga Stunden sind mal sanft, mal kraftvoll, je nach Situation und Yogaschüler. Die Yogaübungen
fließen meditativ, begleitet von der Aufmerksamkeit auf die Atmung und den Körper ganz im "Hier und Jetzt ".
Wichtig ist mir das Hineinspüren in den eigenen Körper um die eigenen Grenzen zu erkennen und zu respektieren, damit man eine für sich optimale Yogahaltung finden kann, ganz ohne Leistungsgedanken. 

Carolin Setzer (05.07. - 12.07.2020) ist seit Jänner 2019 bei Poweryoga Vienna tätig und unterrichtet kraftvoll, achtsame Stunden.
In ihren Einheiten ist es ihr ein großes Anliegen ihre Schüler dabei zu unterstützen ihre Bedürfnissen und den Atem wieder bewusster wahrzunehmen, sich selbst zu spüren, die Kraft des Moments als wichtigste Ressource zu nutzen und somit aus der Beschleunigungsspirale des Alltags auszusteigen.
Schwerpunkte: Stress & Burnout, Depression, Panikattacken, Ängste & Schlafstörungen.

Petra Leipold (12.07. - 19.07.2020) über Ihren Yogaunterricht: „Mein Yogaunterricht besteht zum einen aus achtsamkeitsbasiertem dynamischem und
kräftigendem Hatha Vinyasa Yoga. Zum anderen aus sanften achtsamen Sequenzen, welche körperlich, geistig und emotional beruhigend und revitalisierend wirken.
Ich lege großen Wert auf eine präzise anatomische Ausrichtung in den einzelnen Asanas, unter Berücksichtigung gegebener körperlicher Voraussetzung
der Teilnehmer. Mein Yoga ist kreativ und trotzdem traditionell verwurzelt.
Er bietet den Teilnehmern Gelegenheit bei sich anzukommen und die eigene Mitte zu finden, um ausgeglichen und zugleich gestärkt, in den Alltag zurückkehren zu können.
Pranayama und Meditation bilden einen entspannten und harmonischen Stundenausklang.“ 

Claudia Miedke (19.07. - 26.07.2020) Zertifiziert in PranaFlow® Vinyasa Yoga nach Shiva Rea liegt der Schwerpunkt meines Unterrichts auf dieser fließenden Praxis,
die es dem Körper erlaubt, schonend - in Verbindung mit dem Atem -in den Haltungen anzukommen.
Wichtig ist mir vor allem, dass sich Schüler jeden Levels in meinem Unterricht wohlfühlen und passe diesen entsprechend ihren Bedürfnissen an.
Yoga heißt für mich, Körper und Geist zu verbinden, zu erkennen, was dem Körper und der Seele guttut, und meine Intention ist es, dies an meine Schüler weiterzugeben.

Marion Büchner (26.07. - 02.08.2020) über ihren Unterricht: „Beim Unterrichten lege ich Wert auf die Atmung (Prana/Energiefluß) und auf die korrekte
Ausführung der Asanas. Jeder bleibt in dem Bereich, der für ihn passend ist. Ich unterstütze die Teilnehmer durch Ajustments und lenke den Fokus immer wieder zum achtsamen und liebevollen Praktizieren. Mein Motto: Yoga soll gut tun - Freude, Gesundheit und Zufriedenheit schenken.“
Yogastil: Hatha Yoga - kraftvoll und exakt, Hatha Yoga flow (Vinyasa Yoga), Chakra Yoga, Yin Yoga.

Alina Delschen (01.11. - 08.11.2020)  holt die Menschen vom Alltag auf die Matte, Yoga ist etwas für Jedermann. Sie bevorzugt morgens eher energetisierende
Yoga Vinyasas, abends eher entspannte und dehnende Vinyasas. Jede Yogaeinheit fängt mit einer Atemmeditation an.
Ihr Ziel ist es, Teilnehmern das innere Bewusstsein des Körpers zu steigern, um zu sich selbst zu finden und ihr ist daran gelegen, Blockaden und Anspannungen zu lösen sowie die Beweglichkeit in Körper und Geist fit zu halten.  

Manuela Feldmeier (08.11.-15.11.2020) Mein Yoga ist ein dynamischer und zugleich meditativer Yogastil.
Kraftvolle Asanas wechseln mit fließenden Sequenzen ab und führen uns in eine Meditation in Bewegung. In meinen Stunden ist mir wichtig eine gute Basis zu finden
und viel Raum für individuelles Erforschen und Vertiefen zu bieten. Die morgendlichen Hatha Yoga Stunden sind kräftigend und entspannend zugleich und werden ergänzt durch kreative FlowSequenzen, Atemübungen und Meditationen sind Teil der Einheiten.
Die abendlichen Yin Yoga Stunden sprechen gezielt mit lang gehaltenen Positionen die Faszien an und lösen Verspannungen und Blockaden. 

Sandra Stock (22.11. - 27.11.2020) hat sich auf ihrer Asienreise zur Multi-Style Yogalehrerin im Himalaya/ Indien ausbilden lassen und ist zudem Entspannungstrainerin.
Sie zeichnet sich durch ihre berührende Stimme und ihren ganzheitlichen, kreativ-intuitiven Yogaunterricht aus. Ihr ist es ein Herzensanliegen, Yoga für jeden
zugänglich zu machen und begleitet seit 5 Jahren ihre Kursteilnehmer in der Entwicklung eines eigenen Yogaweges.
Durch ihre Achtsamkeitstrainings in der Natur (Yogaspaziergang) und besonderen Angebote wie Aqua Yoga, eröffnet Sie die Möglichkeit, Facetten des Yoga in verschiedenen
Erfahrungsräumen zu erleben.  

Zu den anderen Terminen unterrichten unterschiedliche Yogalehrer vor Ort. Änderungen der Yogalehrer sind vorbehalten. 

Poolbereich

Hatha
Vinyasa
Yin
Iyengar
Restorativ
therapeutisches Yoga
Nidra

Yogalevel

Für Anfänger
Für Geübte

Änderungen des Yogastils sind dem Veranstalter vorbehalten.

Unterrichtssprache

Deutsch

Anreise

Das Mountain Retreat Center liegt im deutschen Chiemgau, an der Grenze zu Österreich.
Die Entfernungen in Autominuten im Überblick:
  • eine Stunde von München
  • 50 Minuten von Salzburg
  • 25 Minuten von Kufstein
  • 12 Minuten von Aschau
  • 1 Minute von Sachrang
  • Anreise mit dem Auto
  • Auf der Autobahn A8 (von München oder Salzburg kommend) bei Frasdorf abfahren, Richtung Aschau, von dort sind es zehn Fahrminuten nach Sachrang.
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittel
mit dem Zug oder Bus nach Aschau. Von Aschau kommen Sie entweder mit dem Bus oder mit dem Taxi nach Sachrang.
Anreise mit dem Flugzeug
Die nähesten Flughäfen sind München oder Salzburg: weiter mit dem Zug oder Bus oder wir organisieren ein Shuttleservice (gegen Gebühr: ab/bis München € 72,- ab/bis Salzburg € 212,- - vorbeh. Änderungen).

FLUGANREISE telefonisch buchbar
Munich International Airport (MUC) : (ca. 135 km / 103 Minuten)

Zusatzinformationen

Kurtaxe: ca. 1,15 €/Tag, pro Person, vor Ort zu bezahlen.

Mindestteilnehmerzahl: Garantierte Durchführung.

Transfer : im Retreatpreis nicht inbegriffen.

Der Brotbackkurs findet freitags nach dem Mittagessen um ca. 15:00 Uhr) statt. Die gemeinsame Wanderung (ca. 1 Stunde) findet immer dienstags nach dem Frühstück statt. Bei Schlechtwetter wird vor Ort ein Alternativtag gesucht.

Haustiere: Hunde € 10/Tag vor Ort zu bezahlen.

Kurtaxe: ca. € 1,15 / Tag, pro Person, vor Ort zu bezahlen

Weitere Informationen

Aktuelle Informationen des Hotels zur Wiedereröffnung nach Corona Schließung

  • Verpflegung: nicht mehr als 10 Personen im Speiseraum, pro Tisch max. 4 Personen - Tische sind bereits eingedeckt
  • Yoga: Gast erhält bei Anreise seine eigene Matte und behält diese für die Zeit des Aufenthalts
  • Während dem Yoga keine Maskenpflicht
  • Programme: Brotbackkurs findet satt unter den geltenden Hygienerichtlinien 

Bitte beachten Sie, dass die folgenden Maßnahmen und Einschränkungen nach Vorgabe der jeweiligen Landesregierung zum Schutz Ihrer Gesundheit getroffen wurden und sich je nach Situation vor Ort auch kurzfristig ändern können.

Hotel im Überblick

Kundenbewertungen

Fabelhaft 4,4 / 5,0
100% Weiterempfehlung
Hotel
Service
Anwendungen
Verpflegung
Wellnessbereich
14 Bewertungen von echten Kunden Bei uns dürfen nur gereiste Kunden eine Bewertung abgeben.
  • Heike M.
    aus Deutschland

    „Es waren erholsame Tage in einer schönen Umgebung“ Originalbewertung

    mehr anzeigen

    • Spa-, Kur- und Poolbereich
      Nicht vorhanden
    • Anwendungen und Programmen
      Die Yogalehrerin entsprach nicht unseren Erwartungen. Sie war schroff und körperlich nicht in der Lage, die Übungen mitzumachen.

    weniger anzeigen

    • Februar 2020
    • 4 - 8 Tage
    • Mit Freunden
  • Herrad L.

    „Tolle Verschnaufpause in toller Bergkulisse“ Originalbewertung

    Das Mountain Retreat Center ist schön gelegen. Es herrscht eine sehr herzliche und offene Atmosphäre. Die Küche ist einfach nur fantastisch. Leider war der Yogakurs nicht so wie erwartet mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      Alles super und sauber. Leider nicht in jedem Zimmer mit Du/WC
    • Speisen und Gastronomie
      ganz großes Lob an den Koch und die Küche. Lecker, gesund, abwechslungsreich
    • Anwendungen und Programmen
      Die Yogalehrerin war nicht authentisch und nicht kompetent. Sie die Übungen lediglich angeleitet aber selbst nicht mitgemacht. Die Asanas wurden nicht richtig angeleitet bzw unsere Ausführungen nicht wirklich angenommen/akzeptiert

    weniger anzeigen

    • Februar 2020
    • 4 - 8 Tage
    • Mit Freunden
    • von 50 bis 59 Jahre
  • Fit Reisen Gast

    „Erholsamer Urlaub in tollem Ambiente“ Originalbewertung

    Unser Aufenthalt im Mountain retreat center hat mich und meinem Partner plus Hund auf eine ausgeglichene und erholsame Reise mitgenommen. Die Yogalehrerin Sandra Schott hat tolle Yoga Sessions geboten in der sie auf jede einzelne Person gut eingegangen ist. Auch ich als Schwangere konnte ich sehr gut mitmachen und habe mich wohl und auch gefordert gefühlt, was auch meinem Wunsch entsprach. mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      Das Team vom Haus hat sich große Mühe gegeben und uns einen wunderschönen Aufenthalt mit leckeren, abwechslungsreichen Veggi Speisen beschert. Gerne wäre wir noch länger geblieben da die Kombination von Bergen, Yoga und einem gemütlichen zuhause wirklich einlädt zum bleiben. Ich würde die Reise definitiv empfehlen und auch nochmals buchen.

    weniger anzeigen

    • November 2019
    • 4 - 8 Tage
    • Als Paar
  • Yvonne W.

    „Hervorragend“ Originalbewertung

    Hervorragend zum Runterfahren und zu sich kommen. mehr anzeigen

    • Speisen und Gastronomie
      Das vegan/vegetarische Buffet war der Hammer. Ich habe selten so viele Tage hintereinander so gut und lecker gegessen.

    weniger anzeigen

    • November 2019
    • 4 - 8 Tage
    • Alleinreisend
  • Fit Reisen Gast

    „Entspannende und erholsame Auszeit“ Originalbewertung

    Ein Ort, um den Alltagsstress zu vergessen und mit Gleichgesinnten sich auf des Wesentliche zu konzentrieren. mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      Das Haus ist schon etwas älter. Die Zimmer sind einfach, aber sauber. Das Bad zwar sehr klein, dennoch alles vorhanden. Der Wasserdruck in der Dusche war sehr schwach. Die Lage ist wunderbar: rundum nur Wiesen, Wald und Berge. Traumhafte Aussicht von der Terrasse auf den zahmen Kaiser.
    • Service und Freundlichkeit im Hotel
      Das Personal hat sich sehr bemüht, allen Vorlieben gerecht zu werden. Allerdings schien es innerhalb des Teams Unstimmigkeiten zu geben.
    • Speisen und Gastronomie
      Jeden Morgen Porridge zum Frühstück, viel frisches Obst, selbstgemachte Aufstriche und selbstgebackenes Brot. Abends mehrere vegetarische und vegane Hauptgerichte. Alles sehr lecker!
    • Anwendungen und Programmen
      Der Erholungswert ist durch die Einfachheit, Ruhe und die morgendliche und nachmittägliche Yogaeinheit sehr gut.

    weniger anzeigen

    • August 2019
    • 4 - 8 Tage
    • Alleinreisend
    • von 50 bis 59 Jahre
Buchen Kontakt Weiterleiten