Top 1 Hotel in der Region Bayern Dieses Hotel ist die Nummer 1 unserer Beliebtheitskala für die Region Bayern. Die Beliebtheit richtet sich danach, wie häufig ein Hotel auf dieser Webseite aufgerufen, angefragt und gebucht wird. Wird gerne von Alleinreisenden gebucht Diese Reise ist besonders für Alleinreisende geeignet. Mehr als 70% der bei uns Buchenden sind alleine gereist.

Rückzug im Mountain Retreat Center

Auszeit in den Bergen

Endlich Alleinsein, entspannen. Eine Auszeit vom Alltag, um Ruhe und Natur zu genießen. Zeit für sich ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Nachweislich fördert es die Kreativität, Beziehungsqualitäten sowie die Gesundheit. Der Mensch, mit dem Sie ein Leben lang zusammenbleiben, sind Sie selbst. Wie gut stehen Sie mit sich in Beziehung? Schenken Sie Ihren Bedürfnissen, Signalen und Sehnsüchten oft genug Gehör? Oder ist es dafür doch „zu laut“ in Ihrem Alltag?

Garantierte Durchführung

Programme und Hotelaufenthalt mit Bestpreis Garantie

5 Tage Yoga Retreat in den Bergen (ganzjährig) Bestseller Nr. 1 Garantierte Durchführung

ab 4 Nächten, Doppelzimmer, Vollpension

390 €

  • 4, 5, 6 oder 7 Übernachtungen im Mountain Retreat Center
  • 2 Yogaeinheiten (á 90 Min.) täglich (morgens & späterer Nachmittag), am An- und Abreisetag je eine Yogaeinheit
  • 1 Brotbackkurs
  • 1 gemeinsame Wanderung (ca. 1 Stunde)
  • Vegetarische Vollverpflegung
  • Ganztags Granderwasser und Tee inklusive
  • Große Bücherauswahl in der Lounge
  • WLAN Nutzung inklusive

Garantierte Durchführung.

Telefonischer Buchungscode: Y4GP2

Hotelaufenthalt anpassen

6 Tage Yoga Retreat in den Bergen 18.04./ 19.04./ 12.06.2019 neu Garantierte Durchführung

ab 5 Nächten, Doppelzimmer, Vollpension

460 €

  • 4, 5, 6 oder 7 Übernachtungen im Mountain Retreat Center
  • 2 Yogaeinheiten (á 90 Min.) täglich (morgens & späterer Nachmittag), am An- und Abreisetag je eine Yogaeinheit
  • 1 Brotbackkurs
  • 1 gemeinsame Wanderung (ca. 1 Stunde)
  • Vegetarische Vollverpflegung
  • Ganztags Granderwasser und Tee inklusive
  • Große Bücherauswahl in der Lounge
  • WLAN Nutzung inklusive

Garantierte Durchführung.

Telefonischer Buchungscode: Y4GPF

Hotelaufenthalt anpassen

7 Tage Yoga Retreat in den Bergen 20.7./ 11.08./ 07.10./ 19.10.2019 neu Garantierte Durchführung

ab 6 Nächten, Doppelzimmer, Vollpension

520 €

  • 4, 5, 6 oder 7 Übernachtungen im Mountain Retreat Center
  • 2 Yogaeinheiten (á 90 Min.) täglich (morgens & späterer Nachmittag), am An- und Abreisetag je eine Yogaeinheit
  • 1 Brotbackkurs
  • 1 gemeinsame Wanderung (ca. 1 Stunde)
  • Vegetarische Vollverpflegung
  • Ganztags Granderwasser und Tee inklusive
  • Große Bücherauswahl in der Lounge
  • WLAN Nutzung inklusive

Garantierte Durchführung.

Telefonischer Buchungscode: Y4GPG

Hotelaufenthalt anpassen

8 Tage Yoga Retreat in den Bergen (ganzjährig) neu Garantierte Durchführung

ab 7 Nächten, Doppelzimmer, Vollpension

590 €

  • 4, 5, 6 oder 7 Übernachtungen im Mountain Retreat Center
  • 2 Yogaeinheiten (á 90 Min.) täglich (morgens & späterer Nachmittag), am An- und Abreisetag je eine Yogaeinheit
  • 1 Brotbackkurs
  • 1 gemeinsame Wanderung (ca. 1 Stunde)
  • Vegetarische Vollverpflegung
  • Ganztags Granderwasser und Tee inklusive
  • Große Bücherauswahl in der Lounge
  • WLAN Nutzung inklusive

Garantierte Durchführung.

Telefonischer Buchungscode: Y4GPH

Hotelaufenthalt anpassen

Rückzug im Mountain Retreat Center im Detail

Reiseüberblick

☀ Ziehen Sie sich zurück und befreien Sie sich von dem Drang, ständig reagieren sowie interagieren zu müssen. Tanken Sie neue Energie. Das Mountain Retreat Center ist ein außergewöhnlicher Ort in den Chiemgauer Bergen, der sich durch seine heilsame Ruhe im und ums Haus auszeichnet. Verwöhnen Sie Ihren Körper und Geist morgens mit einer Yogaeinheit, während Sie tagsüber die Zeit zu Ihrer freien Verfügung für lange Spaziergänge in der Natur, Lesen, oder Nichtstun nutzen können. Erleben Sie das wiederkehrende Gefühl von Selbstbestimmung und entdecken Sie sich neu. Eine Auszeit mit unglaublichem Mehrwert. Genießen Sie außerdem köstliche vegetarische Halbpension in fast zur Gänze Bio-Qualität. Die große Bücherauswahl in der gemütlichen Lounge steht jedem Gast zum Schmökern zur Verfügung. Vom energetisierten Granderwasser und Tee bedienen Sie sich während des Tages. Wer mag kann den Yogaraum auch tagsüber zum Üben nutzen. Und wer gar nicht darauf verzichten mag, der nutzt das WLAN des Hauses. Im Dorf laden zwei Restaurants zum Verweilen ein. Der Dorfladen bietet Bio Lebensmittel und die Möglichkeit sich mit Snacks und Proviant einzudecken.

Programmänderungen sind vorbehalten.

So wohnen Sie

Das Mountain Retreat Center verfügt über 19 kleine, aber feine Zimmer. Jedes für sich ist ein gemütlicher Rückzugsort der besonderen Art. Manche Zimmer (7) haben eigenes Bad & WC, bei anderen teilen Sie Bad & WC am Flur, haben aber in jedem Fall ein Waschbecken im Zimmer. 6 Zimmer verfügen über einen Zugang zum Balkon (Nordseite). Von einigen Zimmern haben Sie einen direkten, einzigartigen Ausblick auf die wunderschöne Naturlandschaft. Das Herzstück des Retreat Centers ist der große und voll ausgestattete Yoga-Meditationsraum (70 qm) mit Parkettboden und asiatischen Panelen. Im Untergeschoss des Hauses befindet sich der zweite, kleinere Seminarraum (30 qm) mit heimeliger Atmosphäre und Blick auf die Naturlandschaft. In der gemütlichen Lounge gibt es ganztags Granderwasser und Tee zur freien Entnahme sowie eine beachtliche Bücherauswahl. Freies WLAN und Parkplätze direkt am Haus sind auch vorhanden. Rund um das Mountain-Retreat-Center finden Sie gemütliche Plätze zum Ausspannen, großartige Wanderwege in die nähere und fernere Umgebung und auf die vielen Berggipfel. Im Winter eignet sich der Ort ideal für Wintersportfans: direkt im Dorf gibt es Langlaufloipen, zwei Schlepplifte, tolle Skitouren sind möglich und allgemein können Winterwanderungen überall hin unternommen werden. Zahlreiche weitere Wintersportorte (Tirol) befinden sich außerdem in unmittelbarer Umgebung. Im benachbarten Örtchen Ebbs (ca. 10 Minuten Fahrzeit) lockt eine Therme mit großer Saunawelt, Pools und mehr.

Was unterscheidet eigentlich ein Retreat Center von einem Hotel? Im Retreat Center...

...tragen die Gäste Hausschuhe   

...achtet der Gast darauf, dass er sich in seinem Zimmer wohlfühlt. Zimmerreinigung gibt es bei An- und Abreise  

...ist es üblich, dass jeder Gast sein Geschirr selber wegräumt   

...können Sie sich ganztags Wasser und Tee im Lounge-Bereich nehmen - inklusive   

...können Sie andere Getränke aus dem Gemeinschaftskühlschrank nehmen, Sie zahlen am Ende des Aufenthaltes.

Doppelzimmer get. Bad

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y4GD1

Einzelzimmer get. Bad

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y4GE1

Doppelzimmer eig. Bad

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y4GD2

Einzelzimmer eig. Bad

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y4GE2

Speisen & Genießen

  • Vegetarische Vollverpflegung

Das Essen im Mountain Retreat Center ist 100% vegetarisch. Die wichtigste Mahlzeit am Tag, so sagen zumindest die Chinesen, ist das Frühstück. Deshalb legen auch wir besonderen Wert auf ein gutes, gesundes Frühstück - immer auch mit warmem Porridge. Zu Mittag gibt es Suppe, Brot und Aufstriche. Das Abendessen besteht aus vegetarischen Hauptspeisen und einem Dessert. Auf Unverträglichkeiten und vegane Essenswünsche kann eingeschränkt eingegangen werden.

Inklusivleistungen

  • 4, 5, 6  oder 7 Übernachtungen im Mountain Retreat Center
  • 2 Yogaeinheiten (á 90 Min.) täglich (morgens & späterer Nachmittag), am An- und Abreisetag je eine Yogaeinheit
  • 1 Brotbackkurs
  • 1 gemeinsame Wanderung (ca. 1 Stunde)
  • Vegetarische Vollverpflegung
  • Ganztags Granderwasser und Tee inklusive
  • Große Bücherauswahl in der Lounge
  • WLAN Nutzung inklusive

Yoga

2 Yogaeinheiten (á 90 Min.) täglich (morgens & späterer Nachmittag), am An- und Abreisetag je eine Yogaeinheit

Yogalehrer

Maybritt Ehleiter unterrichtet mit Herz ein einfühlsames und gleichermaßen, kraftvolles, dynamisches und immer inspirierendes, Hatha-Vinyasa-Yoga, basierend auf anatomisch korrekter Ausrichtung. Pranayama und Meditation sowie Yin Yoga mit viel Achtsamkeit zur Körperwahrnehmung, dabei lädt Ihre zauberhafte und beruhigende Stimme Ihre Schüler ein, zur Ruhe zu kommen und sich zu spüren.

Tina Brummer unterrichtet einen vielseitigen und abwechslungsreichen Yogaunterricht. Sowohl dynamisch und kraftvoll als auch sanft und entspannend. Der Einbezug von Hilfsmittel wie Blöcke, Gurte etc. ermöglichen jedem/jeder Teilnehmer/in eine gesundheitsfördernde Ausführung der Yoga-Positionen. 

Romana Sauerteigs Unterricht ist eher stiller und ruhiger, mal lauter und wilder, dann wieder sanft und gleichzeitig kraftvoll; Gegensätze vereinen um den Körper zu stärken, die Gedanken zu beruhigen und in der eigenen Mitte anzukommen. Mit Authentizität, Freude und Leichtigkeit lädt Sie in den Yogaeinheiten jeden Einzelnen in seiner Vielschichtigkeit dazu ein, sich selbst voller Neugierde und Freude zu begegnen, Raum zu schaffen um im Hier und Jetzt anzukommen, sich selbst zu spüren und achtsam zu begegnen.

Kerstin Wirths spezielle Art Yoga zu unterrichten zeichnet sich aus durch Kreativität und viel Liebe zum Detail, verbunden mit Menschlichkeit und Wärme. Während der Stunde legt sie viel Wert darauf, ein Ambiente zu kreieren, indem es jedem Schüler leicht fällt, ein besseres Körpergefühl zu entwickeln und lernt, wie man zu mehr Ruhe und Gelassenheit kommt. Dabei ist ihr eine präzise Ausrichtung und Haltungsarbeit sehr wichtig.  

Sara Roller unterrichtet Bodystyling, Rückenkurse, Pilates ... am liebsten aber Yoga. Ihre Yogaklassen sind geprägt von ihrer fröhlichen und offenen Art und sollen eine erholsame Insel für alle Kursteilnehmer sein. Am Ende einer Yogaeinheit ist die postitive Veränderung in den Gesichtern der Yogis zu sehen,  für sie eine große Freude. Ihre Yogaklassen beginnen mit einer Atemmeditation, an die sich ein Mix aus dynamischen und ruhigen Elementen anschließt, in denen sie besonders viel Wert auf die individuell "korrekte" Ausrichtung in den Asanas für jeden einzelnen Teilnehmer legt. Am Ende darf man sich auf eine geführte Tiefenentspannung freuen: z.B. einen Bodyscan, eine Fantasiereise oder ein wohltuendes Klangbad mit unterschiedlichen Klangschalen.  

Adelaida Atzmüller unterrichtet einen sehr entspannten Mix aus mehreren Stilen, die organisch ineinander fließen und es werden jegliche physische Grenzen respektiert. Sie ist sehr bedacht auf anatomisch richtiges Ausführen der Asanas und Pranayamas, erklärt diese fundiert und verständlich. Auch Humor und Leichtigkeit haben einen wichtigen Platz in ihrem Yoga-Unterricht! 

Michaela Wittmann unterrichtet mit Begeisterung den fließenden und dynamischen Vinyasa Yogastil. 

Petra Leipolds Yogaunterricht besteht zum einen aus achtsamkeitsbasiertem, dynamischem und kräftigendem Hatha-Vinyasa Yoga. Zum anderen aus sanften achtsamen Sequenzen, welche körperlich, geistig und emotional beruhigend und revitalisierend wirken. Sie legt großen Wert auf eine präzise anatomische Ausrichtung in den einzelnen Asanas, unter Berücksichtigung gegebener körperlicher Voraussetzung der Teilnehmer. Ihr Yoga ist kreativ und trotzdem traditionell verwurzelt. Es bietet den Teilnehmern Gelegenheit bei sich anzukommen und die eigene Mitte zu finden, um ausgeglichen und zugleich gestärkt, in den Alltag zurückkehren zu können. Pranayama und Meditation bilden einen entspannten und harmonischen Stundenausklang. 

Marion Büchner legt beim Unterrichten Wert auf die Atmung (Prana/Energiefluß) und auf die korrekte Ausführung der Asanas. Jeder bleibt in dem Bereich, der für ihn passend ist. Sie unterstützt die Teilnehmer durch Ajustments und lenkt den Fokus immer wieder zum achtsamen und liebevollen Praktizieren. Ihr Motto: Yoga soll gut tun - Freude, Gesundheit und Zufriedenheit schenken.

Für Marga Klingenschmidt  ist Yoga nicht nur ein Bestandteil meines Lebens, es ist ihr Leben. Yoga schenkt ihr dieses tiefe Vertrauen in das Leben. Ihr Yoga ist eine bunte Mischung aus klassischem Hatha-Yoga, sehr ruhigem Yin-Yoga, sowie Verspannungen lösendem Faszien-Yoga. Sie beginnt jede Stunde mit einer Meditation und beendet diese mit einem 10 minütigem Savasana (Endentspannung).

Manuela Feldmeiers morgendliche Hatha Yoga Stunden sind kräftigend und entspannend zugleich. Atemübungen und Meditationen sind Teil der Einheiten. Die abendlichen Yin Yoga Stunden sprechen gezielt die Faszien an und lösen Verspannungen und Blockaden. Zusatzangebot (vor Ort zahlbar): Klangschalenmassagen 

Änderungen der Yogalehrer sind vorbehalten. 

Poolbereich

Hatha
Vinyasa
Yin
Iyengar
Restorativ
therapeutisches Yoga
Nidra

Yogalevel

Für Anfänger
Für Geübte

Änderungen des Yogastils sind dem Veranstalter vorbehalten.

Unterrichtssprache

Deutsch

Termine & Preise

Januar
16.01. - 20.01.2019 (4N)   27.01. - 03.02.2019 (7N)
28.01. - 04.02.2019 (7N)   30.01. - 03.02.2019 (4N)

Februar
09.02. - 16.02.2019 (7N)  16.02. - 23.02.2019 (7N)   23.02. - 02.03.2019 (7N)   
09.02. - 13.02.2019 (4N)  16.02. - 20.02.2019 (4N)   24.02. - 03.03.2019 (7N)
10.02. - 17.02.2019 (7N)  17.02. - 24.02.2019 (7N)   23.02. - 27.02.2019 (4N) 
13.02. - 17.02.2019 (4N)  20.02. - 24.02.2019 (4N)   27.02. - 03.03.2019 (4N)

März
02.03. - 09.03.2019 (7N)  06.03. - 10.03.2019 (4N)  09.03. - 13.03.2019 (4N)
03.03. - 10.03.2019 (7N)  09.03. - 16.03.2019 (7N)  13.03. - 17.03.2019 (4N) 
02.03. - 06.03.2019 (4N)  10.03. - 17.03.2019 (7N)  31.03. - 04.04.2019 (4N) 

April
07.04. - 11.04.2019 (4N)  18.04. - 22.04.2019 (4N) 
14.04. - 21.04.2019 (7N)  18.04. - 23.04.2019 (5N) 
14.04. - 18.04.2019 (4N)  19.04. - 24.04.2019 (5N) 
16.04. - 23.04.2019 (7N)

Mai
04.05. - 11.05.2019 (7N)  11.05. - 18.05.2019 (7N)  17.05. - 22.05.2019 (5N)   
05.05. - 12.05.2019 (7N)  11.05. - 15.05.2019 (4N)  17.05. - 23.05.2019 (6N)   
04.05. - 08.05.2019 (4N)  16.05. - 20.05.2019 (4N)  17.05. - 24.05.2019 (7N)   
08.05. - 12.05.2019 (4N)  17.05. - 21.05.2019 (4N)  18.05. - 25.05.2019 (7N)   

18.05. - 22.05.2019 (4N)  26.05. - 30.05.2019 (4N)
19.05. - 26.05.2019 (7N)
22.05. - 26.05.2019 (4N) 
25.05. - 29.05.2019 (4N) 

Juni
02.06. - 06.06.2019 (4N)  23.06. - 27.06.2019 (4N)
12.06. - 16.06.2019 (4N)  26.06. - 30.06.2019 (4N)
12.06. - 17.06.2019 (5N)  30.06. - 07.07.2019 (7N)
23.06. - 30.06.2019 (7N)  30.06. - 04.07.2019 (4N) 

Juli
03.07. - 07.07.2019 (4N)  13.07. - 17.07.2019 (4N)  28.07. - 01.08.2019 (4N) 
07.07. - 14.07.2019 (7N)  20.07. - 26.07.2019 (7N)  31.07. - 04.08.2019 (4N)
07.07. - 11.07.2019 (4N)  20.07. - 24.07.2019 (4N) 
10.07. - 14.07.2019 (4N)  28.07. - 04.08.2019 (7N)

August
04.08. - 11.08.2019 (7N) 11.08. - 15.08.2019 (4N) 
04.08. - 08.08.2019 (4N)  11.08. - 17.08.2019 (6N)
08.08. - 12.08.2019 (4N)  25.08. - 01.09.2019 (7N) 
11.08. - 18.08.2019 (7N)  25.08. - 29.08.2019 (4N)

September
01.09. - 08.09.2019 (7N) 22.09. - 29.09.2019 (7N)
01.09. - 05.09.2019 (4N)  22.09. - 26.09.2019 (4N)
04.09. - 08.09.2019 (4N)  25.09. - 29.09.2019 (4N) 
08.09. - 12.09.2019 (4N)  28.09. - 02.10.2019 (4N) 

Oktober
07.10. - 13.10.2019 (6N)   27.10. - 03.11.2019 (7N) 
09.10. - 13.10.2019 (4N)  27.10. - 31.10.2019 (4N)
12.10. - 16.10.2019 (4N)  30.10. - 03.11.2019 (4N)
19.10. - 25.10.2019 (6N) 

November
03.11. - 07.11.2019 (4N)
04.11. - 08.11.2019 (4N) 
10.11. - 14.11.2019 (4N)
11.11. - 15.11.2019 (4N) 

Dezember
07.12. - 14.12.2019 (7N)  14.12. - 21.12.2019 (7N) 
07.12. - 11.12.2019 (4N)  14.12. - 18.12.2019 (4N)
11.12. - 15.12.2019 (4N)  17.12. - 21.12.2019 (4N)

Preise 2019

Alle Preise verstehen sich pro Person und Aufenthalt inklusive genannter Leistungen:

Januar, Februar, März, Mai, Juni, September, Dezember:

  • 7 Nächte: € 590,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 6 Nächte: € 520,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 5 Nächte: € 460,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur 
  • 4 Nächte: € 390,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur

April, Juli, August, Oktober:

  • 7 Nächte: € 695,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 6 Nächte: € 610,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 5 Nächte: € 535,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
  • 4 Nächte: € 450,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur

Aufpreise:

  • Einzelzimmer € 15,- pro Nacht
  • Eigenes Bad/WC € 15,- pro Person und Nacht

Bei Saisonüberschneidungen gilt der Preis des Anreisemonats.

Anreise

Das Mountain Retreat Center liegt im deutschen Chiemgau, an der Grenze zu Österreich.
Die Entfernungen in Autominuten im Überblick:
  • eine Stunde von München
  • 50 Minuten von Salzburg
  • 25 Minuten von Kufstein
  • 12 Minuten von Aschau
  • 1 Minute von Sachrang
  • Anreise mit dem Auto
  • Auf der Autobahn A8 (von München oder Salzburg kommend) bei Frasdorf abfahren, Richtung Aschau, von dort sind es zehn Fahrminuten nach Sachrang.
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittel
mit dem Zug oder Bus nach Aschau. Von Aschau kommen Sie entweder mit dem Bus oder mit dem Taxi nach Sachrang.
Anreise mit dem Flugzeug
Die nähesten Flughäfen sind München oder Salzburg: weiter mit dem Zug oder Bus oder wir organisieren ein Shuttleservice (gegen Gebühr: ab/bis München € 72,- ab/bis Salzburg € 212,- - vorbeh. Änderungen).

FLUGANREISE telefonisch buchbar
Munich International Airport (MUC) : (ca. 135 km / 103 Minuten)

Zusatzinformationen

Garantierte Durchführung.

Der Transfer ist im Retreatpreis nicht inbegriffen.

Kurtaxe

Vor Ort ist eine Kurtaxe in Höhe von 1,15€ pro Person und Tag zu zahlen.

Kundenbewertungen

2 Bewertungen von echten Kunden Bei uns dürfen nur gereiste Kunden eine Bewertung abgeben.
  • Marion M.
    aus Deutschland

    „Eine sehr schöne Woche im Chiemgau“ Originalbewertung

    5 Sterne mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      Lage sehr schön, Ausstattung einfach aber in Ordnung, 4 Sterne
    • Service und Freundlichkeit im Hotel
      5 Sterne, sehr familiäre und nette Atmosphäre, sehr hilfsbereit über das übliche hinaus
    • Speisen und Gastronomie
      5 Sterne, sehr gute und schmackhafte vegetarische Ernährung, selbst gebackenes Brot
    • Spa-, Kur- und Poolbereich
      4 Sterne, das einzige, was nicht ganz so toll war: großer und schöner Seminarraum war von Weiterbildung belegt, kleiner Seminarraum im Keller, mit großen Fenstern in die Landschaft aber etwas kühl.
    • Anwendungen und Programmen
      5 Sterne, Yogalehrerin ging sehr auf die Wünsche der Gruppe ein, eher ruhiges Yoga, was mir sehr entgegen kam, sehr freundlich und engagiert

    weniger anzeigen

    • Mai 2018
    • 4 - 8 Tage
    • Alleinreisend
    • von 50 bis 59 Jahre
  • Fit Reisen Gast

    „Wunderbar erholt in einem Haus mit toller Ausstrahlung und Energie.“ Originalbewertung

    • April 2018
    • 4 - 8 Tage
    • Alleinreisend
    • von 30 bis 39 Jahre
Buchen Kontakt Weiterleiten